Tanzen im Dreiländereck Tanzen im Dreiländereck
Tanzen im Dreiländereck

Sporthalle an der Schanz

 

Sporthalle an der Schanz
An der Schanz 1
D-52064 Aachen

Anfahrt

  • Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Halle liegt unmittelbar an der Rückseite des Bahnhaltepunkts Aachen-Schanz, der von allen Nahverkehrszügen sowie Regionalbahn/-express auf der Linie Aachen-Mönchengladbach/Düsseldorf bedient wird. Außerdem sehr gute Busanbindung an den Hauptbahnhof sowie den zentralen Bushof, siehe beliegende Übersicht der Haltestellen/Linien rund um die Halle Schanz.
  • Anfahrt mit PKW aus Richtung Köln: Auf der A 4 aus Richtung Köln kommend am Autobahnkreuz Aachen geradeaus weiter auf die A 544 (Richtung Europaplatz) fahren bis zu deren Ende am Europaplatz (siehe unten).
  • Anfahrt mit PKW aus Richtung Düsseldorf / Mönchengladbach: Auf der A 44 aus Richtung Düsseldorf kommend am Autobahnkreuz Aachen auf die A4 Richtung Aachen/Heerlen abbiegen und dann gleich links einordnen auf die A544 Richtung Europaplatz. Dann bis zu deren Ende, dem Europaplatz (siehe unten), fahren.
  • Am Autobahnende Europaplatz: In der rechten Fahrspur bleiben, den Europaplatz zur Hälfte umrunden und dann nach rechts (Richtung Zentrum) abbiegen. Bis zu einer ampelgeregelten Kreuzung fahren und dort nach links abbiegen. Dies ist die Jülicher Straße. Auf dieser in der linken Fahrspur bis zu einer großen Kreuzung fahren und dort nach links auf den Alleenring abbiegen. Für Linksabbieger eigene Ampelphase.

Sie befinden sich nun in der Heinrichsallee auf dem Alleenring, dem Sie immer folgen können. Hier nun in die rechte Fahrspur einordnen und auf dieser Straße geradeaus in Richtung Hauptbahnhof fahren. Nach der 6. Ampelanlage geht es in einem Rechtsbogen zum Hauptbahnhof, diesen lassen Sie links liegen und fahren auf der rechten Fahrspur auf dieser Straße bleibend - Lagerhausstraße und Boxgraben - bis in einer bergaufführenden Rechtskurve zu einer ampelgeregelten Kreuzung. Hier kreuzen Sie die Lütticher Straße (links) / Jakobstraße (rechts) und fahren in einer Rechtskurve bergab. Etwa 50 Meter hinter der Kreuzung in der Rechtskurve befindet sich auf der rechten Seite ein zur Turnierstätte gehörender Parkplatz. Schilder mit dem DTV-Logo und der Aufschrift „Turnier“ weisen von der letzten Kreuzung den Weg zur Halle.

Parkmöglichkeiten

Der Parkplatz an der Halle bietet nur wenige Plätze. Gegenüber der Halle (im Grünbereich) finden Sie einen kleinen Parkplatz, weitere Parkmöglichkeiten in den umliegenden Straßen. Alle Straßenparkplätze sind wochentags gebührenpflichtig (Parkscheinautomat), aber Samstags ab 14:00 Uhr und sonntags ganztägig gebührenfrei. Parken am Hauptbahnhof im Parkhaus: Durchgehend geöffnet, 1 Euro pro Stunde.

Fahrplanauskunft der ASEAG

TC Schwarz-Rot Düren e.V. TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V. TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen e.V.